Impressionen vom Kongress-Programm am Samstag, 24.6.2017 – der Vormittag

Posted in 2017, NEWS 2017 / Posted By: Marion Becker-Richter
24
Jun

Am Samstag lagen bis zum Mittagessen 4 Theorie-Veranstaltungen, 2 Classroom-Sessions und 7 Praxis-Einheiten auf dem Platz hinter den Kongress-Teilnehmern.

Für jeden Geschmack war etwas dabei. Im Aufzug sprach mich ein Teilnehmer an: „Tolles Programm. Am liebsten würde man überall vorbeischauen, aber das schafft man gar nicht alles.“

Aus der Praxis von Peter Hyballa

In der Praxis von Peter Hyballa ging es um die Verbindung von Packing Passen und Dribbling. Die Vorführgruppe: U17 Heisinger SV setzte die Übungen des Profi-Trainers perfekt um. Nach der Praxis wurde Peter um Autogramme gebeten.

 

Anders Gieske

Aus der Torwart-Praxis von Marco Knoop

5 Torhüter von Borussia Dortmund und Torwarttrainer Marco Knoop zeigten den Teilnehmern Ausschnitte aus der Torwartausbildung bei Borussia Dortmund. Im komplexen Torwarttraining brachten unterschiedliche Torwart Battle-Spielformen sowie die Fähigkeiten der Borussen-Torhüter die Teilnehmer zum Staunen. Zitat einer Torfrau: „So schnell wie die die Bälle parieren, bin ich nicht am Boden.“

Gespräche

Peter Schreiner im Gespräch mit Ralf Jaser, der mehrere Theorie- und Praxiseinsätze auf dem Kongress hatte
Peter Schreiner mit Fons van de Brande, Niederlande, im typischen Oranje. Fons trägt sogar eine orangefarbene Uhr.

Im großen Vorlesungssaal

 




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen